Zirkuläre Wirtschaft?

Von Dr. Lindsay Ryan Valerio

Zirkuläre Wirtschaft?

Zirkuläre Wirtschaft ist gleichbedeutend mit integrativen Geschäftsmodellen, die sich an die sich verändernde Realität, in der wir heute leben, anpassen lassen.

Es ist notwendig, das offene und lineare System der Verwaltung von Ressourcen, Gütern und Dienstleistungen in ein geschlossenes und kreisförmiges System umzuwandeln. Im ersten System werden alle Produkte zu Abfall, weil sich auf den kurzfristigen Konsum konzentriert wird und natürliche Ressourcen benötigt werden, die immer knapper werden. Das zirkuläre System soll hingegen sicherstellen, dass Produkte, ihre Komponenten und Ressourcen im Allgemeinen jederzeit ihren Nutzen und Wert behalten.

Auf diese Weise beinhaltet der kreisläufige, wirtschaftliche Ansatz die Umwandlung von "business as usual" oder auch "Abbau, Produktion, Konsum und Abfall" in ein Modell, in dem Abfall als Grundstoff betrachtet wird; damit wird die Effizienz der Nutzung natürlicher Ressourcen maximiert, d.h. der Einsatz und der Abbau dieser Ressourcen reduziert. Es ist eine dringende Maßnahme, denn wenn wir an den derzeitigen Verbrauchs- und Produktionsmustern festhalten und dabei das Bevölkerungswachstum berücksichtigen, werden wir dreimal mehr natürliche Ressourcen benötigen als 2015. Das ist einfach unmöglich, da wir nur einen Planeten haben.

Diese Art von Wirtschaft bietet große Chancen für mehr Wirtschaftswachstum, die Schaffung von Arbeitsplätzen, Innovation und vor allem die Verringerung der ökologischen und sozialen Auswirkungen.

Man kann sagen, dass dies die vernünftigste und logischste Antwort auf eine mehrdimensionale Krisensituation ist. Das, was die Prinzipien des Wirtschaftswachstums auf der Grundlage der intensiven Nutzung von Materie und Energie in Frage stellt, und das die ernste Situation des Verlusts der biologischen Vielfalt, der übermäßigen Erzeugung von Abfällen, der Erschöpfung der natürlichen Ressourcen und der hohen Verschmutzung von Luft, Erde und Ozeanen besser löst, ohne eine der schädlichsten Ursachen zu vergessen: die Zunahme der Emission von Treibhausgasen und die Beschleunigung der Auswirkungen des Klimawandels.

Kontakt: Dra. Lindsay Ryan Valerio - lindsay@pacificcoastlawcostarica.com

Werbeanzeigen
Posted in Allgemein and tagged , , , , , .