Puerto Jimenez Osa-Halbinsel Costa Rica

Die Stadt Puerto Jimenez auf der Osa-Halbinsel war in den 70er Jahren ein Goldminenzentrum; heute hat sie etwa 9.000 Einwohner. Sie befindet sich in der Nähe des Eingangs zum Golfo Dulce und ist der südlichste Hafen. Sie ist das Tor zum Corcovado-Nationalpark (Reservierung im MINAE-Büro).

In Puerto Jimenez gibt es viel zu sehen und zu erleben, und das Nachtleben ist lebhaft. Abenteuerlustige können Sportfischen, Wandern, Abseilen, Mountainbiking, Kajakfahren und auf dem wunderschönen Golfo Dulce Delfin- und (während der Saison) Walbeobachtungstouren unternehmen. Wenn Sie einen ruhigeren, entspannten Urlaub bevorzugen, können Sie einfach am Strand sitzen und die schönsten Sonnenuntergänge erleben. Besonders erwähnenswert ist Playa Juanito Mora.

Das Klima auf der Osa-Halbinsel ist tropisch und feucht, mit Temperaturen bis zu 90 Grad Fº. Die Trockenzeit geht von Januar bis April und die Regenzeit von Oktober bis Dezember.

Osa hat drei Nationalparks:

Marino Ballena Nationalpark,  Corcovado Nationalpark und  Piedras Blancas Nationalpark.

How to get to Puerto Jimenez, Osa Peninsula in Costa Rica

Anreise

Mit dem Auto: Von der Panamericana in Richtung Süden biegen Sie in Chacarita rechts ab nach Puerto Jimenez und La Palma. Die asphaltierte Straße wurde vor kurzem fertiggestellt.
Mit dem Boot: Von Golfito über den Golfo Dulce, die Fahrt dauert 1 ½ Stunden; es werden nur Menschen befördert.
Mit dem Bus: Es gibt direkte Busverbindungen nach Puerto Jimenz, oder nehmen Sie den Bus am Tracopa-Terminal (San José) nach Chacarita, von wo aus ein lokaler Bus dorthin fährt.
Mit dem Flugzeug: Sansa und Nature Air bieten einen Direktflug an; die Flugzeit beträgt weniger als eine Stunde.
Die Stadt war in den 70er Jahren ein Goldminenzentrum; heute hat sie etwa 9.000 Einwohner. Sie liegt am Eingang des Golfo Dulce und ist der südlichste Hafen. Sie ist das Tor zum Corcovado-Nationalpark (Reservierung im MINAE-Büro).
Das Klima ist tropisch und feucht, mit Temperaturen bis zu gut 32 Grad Cº. Die Trockenzeit geht von Januar bis April und die Regenzeit von Oktober bis Dezember.

Erfahren Sie mehr über die Osa-Halbinsel und die Südpazifikregion Costa Ricas >>>

Busfahrplan Osa-Halbinsel und Südpazifikregion Costa Ricas >>>

TRACOPA Busfahrplan >>>

Transportes Blanco Busfahrplan >>>

Bus nach Puerto Jiménez Tel. +506 2783 4293 

Innertropische Konvergenzzone (ITKZ)

ITKZ – Innertropische Konvergenzzone

Dieser schlängelt sich geschickt seinen nassen Weg um den Globus und bringt Stürme, Fluten, Schlammlawinen und Elend, aber auch Leben bringenden Regen und Erleichterung in viele Gegenden der tropischen und subtropischen Welt. Das ist die Innertropische Konvergenzzone (ITKZ).

Weiterlesen
Playa dominical

Willkommen in Dominical, Ihrem Surf-Traum!

Dominical ist das Tor zu Osa, am Südpazifik Costa Ricas. Beim Überqueren der Brücke über den Baru eröffnet sich das Tor zu einem anderen Universum aus Spaß und Spannung. Gerade das Surfen bringt die Aufmerksamkeit nach Dominikal.

Weiterlesen
AIRBNB BESTEUERN-MASSNAHMEN ZUR VERBESSERUNG DER STEUERERHEBUNG 2

AIRBNB BESTEUERN-MASSNAHMEN ZUR VERBESSERUNG DER STEUERERHEBUNG

Im Rahmen der Maßnahmen zur Verbesserung der Steuererhebung wurde die Liste der grenzüberschreitenden digitalen Dienstleistungen, auf die der Mehrwertsteuersatz von 13 % angewendet werden sollte, zum 1. November aktualisiert. Die neu in die Liste aufgenommenen Dienste sind Unterkunftsdienste: Airbnb, Homeaway und Vrbo.

Weiterlesen
Fettschwalm (Steatornis caripensis) 3

Fettschwalm (Steatornis caripensis)

Es gibt nur 11 offizielle Aufzeichnungen über diesen Vogel in Costa Rica, einschließlich meines Berichts. Der spektakuläre Corcovado-Nationalpark ist ein einzigartiges Erlebnis für Vogelbeobachter.

Weiterlesen