El Refugio: Fünf Jahre Hilfe für Hunde und Katzen

El Refugio: Fünf Jahre Hilfe für Hunde und Katzen

El Refugio: Fünf Jahre Hilfe für Hunde und Katzen

Autor: Rosie Castle

Thank you for reading this post, don't forget to subscribe!

Vor FÜNF Jahren war eine kleine Gruppe von Tierliebhabern sehr betrübt über die Bedingungen für Hunde und Katzen im Dschungelgebiet von Costa Rica. Sie sahen aus erster Hand, wie die Überpopulation der Hunde und Katzen und der Mangel an erschwinglichen Tierarztbesuchen das Leben der Tiere und die Existenz der beteiligten Gemeinden beeinflusste. Deshalb schlossen sie ihre Herzen und Köpfe zusammen und gründeten eine gemeinnützige Tierrettungs- und Tierschutzorganisation in Uvita, die sich El Refugio Hogar Animal Costa Ballena ("El Refugio") nennt.

El Refugio unternimmt einen umfassenden Ansatz zum Wohl der Tiere. Wir haben ein Tierheim in Uvita-Bahia, das hervorragende Pflege der Hunde und Katzen bietet, bis wir ihr endgültiges Zuhause gefunden haben. Wir geben außerdem Hilfestellung für Pflegefamilien. Monatlich veranstalten wir kostengünstige Kastrations- und Sterilisationsaktionen, mit durchschnittlich 50 Tieren. In Kooperation mit Dr. Fernando vom Centro Veterinario Costa Ballena bieten wir medizinische Notfallversorgung für herrenlose Tiere oder Haustiere, deren Familien sich keine Medikamente leisten können. Wir entwickeln ein Bildungsprogramm, um Familien und Kindern beizubringen, wie sie sich am besten um ihre Tiere kümmern. Wir helfen Familie, die Probleme bei der Futter- oder medizinischen Versorgung ihrer Haustiere haben, über unser Gemeinschaftsreichweiten-Programm.

 

El Refugio hilft Hunden und Katzen

Alle Erfolge von El Refugio sind nur dank der hartarbeitenden Volontäre und großzügigen Unterstützer möglich. Wir sind stolz auf das diverse Freiwilligenpersonal, zu dem Leute aus den USA, Kanada, Europa und Lateinamerika gehören. Die Positionen der Freiwilligen reichen von der Notunterkunft bis in den Vorstand. Alle Volontäre leisten unglaubliche Arbeit und El Refugio würde ohne sie nicht existieren.

El Refugio ist stolz, seinen fünften Geburtstag in diesem Jahr zu feiern! Während dieser fünf Jahre haben wir uns vielen Herausforderungen gestellt und tausenden „mascotas“ (Haustieren) zu einem besseren Leben verholfen. Seit 2017 haben wir:

  •       über 600 obdachlose, verlassene und verletzte Hunden und Katzen gerettet. Dazu gehörten die Bereitstellung tiermedizinischer Versorgung, Impfungen, Kastrationen und Sterilisationen und das Kümmern um die Tiere bis zur Adoption.
  •       über 2700 Katzen und Hunde in unseren kostengünstigen Kliniken kastriert und sterilisiert.
  •       über 900 Tieren in unserem Gemeinschaftsreichweiten-Programm mit Futter für Katzen und Hunde, Medizin und Notfallversorgung geholfen.

Obwohl El Refugio schon unglaublich viel geleistet hat, muss noch viel mehr getan werden. Die Überpopulation der Hunde und Katzen bleibt weiterhin ein Problem. Unsere Kastrations- und Sterilisationskliniken haben Einfluss, aber wir brauchen Ihre Hilfe! Wir brauchen immer Freiwillige, Pflegefamilien und Menschen, die adoptieren. Aber wir brauchen auch finanzielle Unterstützung. Obwohl wir einige Förderungen erhalten, stammen die meisten Spenden von Menschen wie Ihnen. Bitte denken Sie heute über eine Spende nach. Auf unserer Webseite können Sie sich als Volontär bewerben, einen Beitrag leisten und Bilder aller Tiere sehen, die auf ein neues Zuhause warten – vielleicht verlieben Sie sich in eins (oder zwei!).

Im Namen aller Hunde und Katzen von Costa Ballena bedankt sich El Refugio für Ihre Unterstützung.

Ohne Sie könnten wir das nicht tun.

Das Team von El Refugio.

 

Über Ballena Tales

Ballena Tales ist ein kostenloser Reiseführer und umfassendes Online-Magazin für Reisende, Anwohner und Investoren. Es deckt die Costa Ballena in der Osa-Region von Costa Rica am Südpazifik ab. Ballena Tales ist ein mehrsprachiges, buntes Magazin, das alle zwei Monate eine Online-Ausgabe herausbringt.

Mit Interviews von Vorreitern, Schriftstellern und Künstlern stellt das Magazin dem Leser das Leben der lokalen Gemeinde vor. Außerdem bietet es ausreichend Informationen über Restaurants, Hotels, Erlebnisse, Natur und Tiere des Südpazifik-Region in Costa Rica.

Kontakt zu El Refugio

Dessert im Restaurant La Costeña

Restaurant La Costeña

Das Restaurant La Costeña kocht typisch costaricanisch und repräsentiert damit die schmackhafte Küche der Südpazifikküste.  Die Gerichte werden mit den besten Zutaten zubereitet, mit frischen Meeresfrüchten, ganzen Fischen aus unseren Meeresfängen und mit tropischen Früchten […]

Weiterlesen
Chicas y Caballos: Verbindung ist alles!

Chicas y Caballos: Verbindung ist alles!

Viele junge Mädchen erleben schlimme Traumata in ihrer Kindheit und Jugend. „Chicas y Caballos“ soll ihnen dabei helfen, diese zu überwinden und zurück in ein normales Leben zu finden.   Autor: Beth Sylver  Im Mai […]

Weiterlesen
Uvita’s House of Butterfly Breezes

Uvitas Haus: Butterfly Breezes

Vom Eigentümer zu verkaufen: $895,000 Butterfly Breezes bietet den besten Service, Highspeed-Glasfaser-Internet, ausgezeichnetes Quellwasser und direkte Sichtverbindung zu den Mobilfunkmasten. Eine der besten Aussichten auf das Whale Tail Reef im gesamten Süden: Wenn Sie das […]

Weiterlesen
New shop at Plaza Ventanas: MoodDeporte

MoodDeporte

Autor: Dagmar Reinhard Remy Cailhau ist der Inhaber des brandneuen MoodDeporte Stores auf der Plaza Ventanas. In den modernen und großzügigen Räumlichkeiten bietet er Kanus, Fahrräder, Bumerangs, Campingausrüstung und allerlei Zubehör an. Remy ist ursprünglich […]

Weiterlesen

Entdecken und Genießen...

Weitere Infos...

Sie brauchen Hilfe beim Planen ihres nächstes Ausflugs? Wir helfen Ihnen gerne während Ihrer Costa Rica Reise!

Email: [email protected]
Telefon: +(506) 8946 7134 or +(506) 8914 1568
Skype: ballenatalestravel

Veröffentlicht in Tiere, Costa Ballena und verschlagwortet mit , , , , , .