Kinder der Costa Ballena - Fussball

Die Costa Ballena zieht viele Menschen an,
und ein paar Glückspilze nennen sie ihr Zuhause

AUTOR: James Stephenson

Jenseits der Mauern und der eingezäunten Gärten erstreckt sich das Zuhause in die Gemeinschaft hinein, und es ist den Menschen dieses Paradieses zu verdanken, die seine Schönheit hervorbringen. Die üppigen Wasserfälle und das schimmernde, perlmuttfarbene Meer sind nur ein flüchtiger Anblick im Vergleich zu den tiefen Verbindungen, die zwischen Familien und Freunden entstehen.

Im vergangenen Monat kam die Gemeinschaft zusammen, um unsere wichtigste Ressource zu unterstützen: unsere Kinder. Die gemeinnützige Organisation Surf Costa Rica unter der Leitung von James Stephenson, einem britischen Auswanderer, der den Aufruf im Jahr 2021 hörte, fuhr mit Bussen einheimische Tico-Kinder von Cortés nach Quepos und erreichte den Matapalo-Strand für die erste "Leoncitos"-Veranstaltung. Für 250 Kinder im Alter von 4 bis 14 Jahren kamen 70 Freiwillige zusammen, um ein Lächeln auf die Gesichter der Kinder und ihrer Familien zu zaubern.

Mit Verspätung, aber nicht abgeschreckt durch die heftigen Gewitter der Vorwoche, trotzten die Freiwilligen bei ihrer Ankunft dem Regen und bereiteten die Events vor. Es wurden Fussballtore aufgestellt und Wasserballons aufgefüllt. Unter den Palmen des Strandgrundstücks waren Steine zum Bemalen aufgestapelt, und Schnüre und Perlen lagen bereit, damit die einheimische Schmuckkünstlerin Floribeth alle Anwesenden unterrichten konnte. Und als der Regen nachliess und die Kinder kamen, spürte man, wie das Energielevel zunahm. Gefüttert mit Früchten, die von der Instagram-Influencerin JuiceMadame angeboten wurden, begannen die Spiele.

Kinder der Costa Ballena - Kräfte sammeln mit Früchten

Mannschaftsspiele lehren mehr als jedes Klassenzimmer. Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen gewinnen bei diesem Spiel, und das Lächeln und die Rufe waren eine Freude für die aufmerksamen Betreuer, die die Sicherheit der Veranstaltung gewährleisteten. Auch der Aspekt der Gesundheit und des Wohlbefindens wurde durchgängig berücksichtigt. Burger aus biologischem, grasgefüttertem Rindfleisch nährten die kleinen Körper, während Yoga ihre Seelen erfüllte. 

Und als die Flut zurückging und der Strand zum Vorschein kam, säumten Kinder den Sand, die unbedingt das Surfen lernen wollten. Freiwillige Ausbilder aus der ganzen Costa Ballena vermittelten ihr Wissen und die Kinder stürzten sich in die Wellen. Eine Premiere für alle.

Kinder der Costa Ballena lernen das Surfen

Vom Strand aus hatte man die beste Aussicht, als einer nach dem anderen aufstand, auf der Welle ritt und dieses sensationelle Gefühl des Surfens erlebte. Ich erinnere mich an den Nervenkitzel meiner ersten Welle.... Das Gefühl, etwas erreicht zu haben, das sich im Gedächtnis festsetzt, eine Erinnerung, die man gerne noch einmal erleben würde.

Das Kreieren von schönen Erinnerungen war das Hauptziel, da nicht jeder schwimmen kann, um das Surfen zu geniessen (obwohl Surf Costa Rica auch Pläne hat, den Mangel an kompetenten Schwimmern in der gesamten Region zu beheben). Das grössere Ziel war es, durch das Surfen zu zeigen, dass alles möglich ist und dass sie, genau wie jeder andere, alles erreichen können, was sie sich vornehmen - angefangen mit dem Reiten der ersten sichelförmigen Welle.

Surfen ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber zumindest bietet es einen Weg des Fortschritts. Es zeigt, dass Sie mit einem Ziel, Zeit und Aufmerksamkeit viel Erfolg haben können. Diese Lektion vergisst man nicht so schnell, sie wird ein Leben lang halten. Und was für ein Leben könnte das sein!

Surf Costa Rica hat grosse Pläne für die Zukunft, und sie beginnen hier. Ihr Ziel ist es, Costa Ballena als die Surfdestination Costa Ricas zu fördern, indem sie mit lokalen Surfschulen und unabhängigen Lehrern zusammenarbeiten und professionelle Marketing- und Geschäftsunterstützung anbieten. Finanzielle Unabhängigkeit für Ausbilder, Erleichterung der Buchung für Touristen, höhere Einnahmen für Veranstaltungen und Programme für einheimische Tico-Kinder.

Weitere Informationen über Surf Costa Rica und die geplanten Projekte erhalten Sie bei James unter 8661 5437 oder auf surfcostarica.org.

Über Ballena Tales

Ballena Tales ist ein kostenloser Reiseführer und umfassendes Online-Magazin für Reisende, Anwohner und Investoren. Es deckt die Costa Ballena in der Osa-Region von Costa Rica am Südpazifik ab. Ballena Tales ist ein mehrsprachiges, buntes Magazin, das alle zwei Monate eine Online-Ausgabe herausbringt.

Mit Interviews von Vorreitern, Schriftstellern und Künstlern stellt das Magazin dem Leser das Leben der lokalen Gemeinde vor. Außerdem bietet es ausreichend Informationen über Restaurants, Hotels, Erlebnisse, Natur und Tiere des Südpazifik-Region in Costa Rica.

Innertropische Konvergenzzone (ITKZ)

ITKZ – Innertropische Konvergenzzone

Dieser schlängelt sich geschickt seinen nassen Weg um den Globus und bringt Stürme, Fluten, Schlammlawinen und Elend, aber auch Leben bringenden Regen und Erleichterung in viele Gegenden der tropischen und subtropischen Welt. Das ist die Innertropische Konvergenzzone (ITKZ).

Weiterlesen
Playa dominical

Willkommen in Dominical, Ihrem Surf-Traum!

Dominical ist das Tor zu Osa, am Südpazifik Costa Ricas. Beim Überqueren der Brücke über den Baru eröffnet sich das Tor zu einem anderen Universum aus Spaß und Spannung. Gerade das Surfen bringt die Aufmerksamkeit nach Dominikal.

Weiterlesen
AIRBNB BESTEUERN-MASSNAHMEN ZUR VERBESSERUNG DER STEUERERHEBUNG 2

AIRBNB BESTEUERN-MASSNAHMEN ZUR VERBESSERUNG DER STEUERERHEBUNG

Im Rahmen der Maßnahmen zur Verbesserung der Steuererhebung wurde die Liste der grenzüberschreitenden digitalen Dienstleistungen, auf die der Mehrwertsteuersatz von 13 % angewendet werden sollte, zum 1. November aktualisiert. Die neu in die Liste aufgenommenen Dienste sind Unterkunftsdienste: Airbnb, Homeaway und Vrbo.

Weiterlesen

Entdecken und Genießen...

Weitere Infos...

Sie brauchen Hilfe beim Planen ihres nächstes Ausflugs? Wir helfen Ihnen gerne während Ihrer Costa Rica Reise!

Email: carlos@ballenatales.com
Telefon: +(506) 8946 7134 or +(506) 8914 1568
Skype: ballenatalestravel

Veröffentlicht in Aktivitäten, Costa Ballena, events, health, Kultur, Life Style, Sport, Südpazifik Erkunden, Surfen und verschlagwortet mit , , , , , , , .