Costa Ballena – eine Welt aus Licht und Farbe

An der Costa Ballena trifft der tropische Urwald auf den Pazifischen Ozean des Kantons Osa. Man befindet sich im Gebiet, sobald man die Brücke in das bezaubernde Dominical überquert. Anschließend erstreckt sich die  Region rund um den Fluss Baru bis zur Mündung des Flusses Treppab in Coronado.  An der Costa  Ballena finden Sie außerdem folgende kleinen Städte: DominicalDominicalito –  Playa Hermosa – San Josecito – UvitaBahía – La Union – BallenaOjochal – Punta Mala und Coronado.

Anreise

Von San Jose aus nehmen Sie die Route 27 Richtung La Orotina. An der Ausfahrt Jaco – Tárcoles, fahren Sie weiter nach Parrita – Quepos und im Anschluss über die neue Autobahn (Ruta 34) nach Dominical. Die Fahrtzeit beträgt ca. 3 Stunden und 30 Minuten.

Sie können allerdings auch von San José aus über den Cerro de la Muerte (Route 2) nach San Isidro gelangen und anschließend die Strasse (Ruta 243) nach Dominical nehmen. Diese Variante nimmt etwas mehr Zeit in Anspruch, nämlich ungefähr 4 Stunden 30 Minuten.

Von Palmar Sur aus können Sie die Costa Ballena über die Costanera Sur erreichen. Dort befindet sich auch der nächste Flughafen. Andernfalls können Sie auch in Quepos landen.

Costa Ballena Costa Rica Map

Entdecken Sie die wichtigsten Städte

Dominical >>>
Uvita >>>
Ojochal >>>

Erfahren Sie mehr zu den stattfindenden Events
Events Costa Ballena >>>

Tauchen Sie ein in die faszinierende Kultur :
Kultur an der Costa Ballena >>>