Angeln Bahía Drake - Grosser Fang

Angeln in der wunderschönen und abgelegenen Bahía Drake

AUTOR: Capitán Willy Atencio

Ich möchte Ihnen eine grossartige Neuigkeit über den Schutz des Meereslebens in Costa Rica mitteilen. Einstimmig mit 52:0 Stimmen verabschiedete Costa Rica das Thunfisch-Reformgesetz, nach dem kommerzielle Thunfischfänger mindestens 80 Meilen von der Küste entfernt sein müssen. Das ist eine gute Nachricht, denn in den Thunfischnetzen landet eine Menge an Beifang: Marlin, Segelfisch, Mahi-Mahi und Wahoo, Haie, Mantarochen, Schildkröten und Delfine. Dieses neue Gesetz wird dafür sorgen, dass wir weiterhin ein beliebtes Reiseziel für Fischer aus aller Welt bleiben.

Es fühlt sich nicht so an, als befänden wir uns in der grünen Jahreszeit, da wir zu dieser Zeit normalerweise etwas weniger zu tun haben, aber glücklicherweise waren wir sehr beschäftigt. Vor der Küste beissen immer noch viele Thunfische an. Es ist ein erstaunlicher Anblick, wenn Sie noch nie einen riesigen Schwarm Thunfische, Vögel und Köder gesehen haben. Die Vögel tauchen, die Thunfische schwimmen blitzschnell und die armen Köderfische sind mittendrin.

Wenn Sie den Thunfisch einmal entdeckt haben, ist das nur der Anfang. Die nächste Aufgabe ist es, herauszufinden, was sie fressen – die Thunfische können unheimlich wählerisch sein! An einem Tag fangen sie nur Oberflächenköder, am nächsten Tag kleine rote Jigköpfe und am übernächsten Tag nur lebende Köder. Bei jedem Thunfischausflug müssen wir herausfinden, was ihr Lieblingsessen des Tages ist; sobald wir das herausgefunden haben, kann das Spiel beginnen.

Angeln Bahía Drake - Thunfisch

Wir erwarten, dass die Mahis in den kommenden Monaten nachrücken und den Unkrautlinien folgen werden. Sobald das Wasser klarer ist, werden sich grosse pazifische Segelfische und Marline in unseren Gewässern aufhalten. Diese grossen pazifischen Segelfische wiegen in der Regel zwischen 100 und 150 Pfund. Der durchschnittliche Marlin in der Drake Bay wiegt 250 Pfund. Wir haben jedoch auch schon blaue Marline und einen schwarzen Marlin von über 500 Pfund gefangen. Selten haben wir auch schon einen gestreiften Marlin gefangen und wieder freigelassen.

Zackenbarsch, Schnapper, Bernsteinmakrele und Trachinotus beissen ständig in Küstennähe um die Isla del Caño. Näher am Ufer gibt es viele Angler, die in den Flussmündungen und an den endlosen Felsvorsprüngen gerne auf Roosterfish angeln. Eines der besten Dinge an der Drake Bay ist die Abgeschiedenheit und die wenigen kommerziellen Fischerboote, von denen wir manchmal den ganzen Tag nur eine Handvoll sehen.

Angeln Bahía Drake - Roosterfish

Drake Bay bietet zahlreiche Outdoor-Aktivitäten, viele ausgezeichnete Restaurants und Unterkünfte in allen Preisklassen. Unser Kalender füllt sich, aber wir haben noch einige hervorragende Angeltage für Sie frei. Ich empfehle Ihnen daher, so bald wie möglich zu buchen, indem Sie uns unter info@fishdrakebay.com kontaktieren. Wir sind weiterhin die Nummer 1 bei TripAdvisor für die Drake Bay Tour.

 

Bis zum nächsten Mal,

Capitán Willy Atencio

 

Über Ballena Tales

Ballena Tales ist ein kostenloser Reiseführer und umfassendes Online-Magazin für Reisende, Anwohner und Investoren. Es deckt die Costa Ballena in der Osa-Region von Costa Rica am Südpazifik ab. Ballena Tales ist ein mehrsprachiges, buntes Magazin, das alle zwei Monate eine Online-Ausgabe herausbringt.

Mit Interviews von Vorreitern, Schriftstellern und Künstlern stellt das Magazin dem Leser das Leben der lokalen Gemeinde vor. Außerdem bietet es ausreichend Informationen über Restaurants, Hotels, Erlebnisse, Natur und Tiere des Südpazifik-Region in Costa Rica.

Ojochal

Ojochal

Ojochal. Wenn es an der Costa Ballena eine Stadt gibt, die es wirklich verdient, als ruhiger Ort bezeichnet zu werden, dann ist es Ojochal. Wer Ruhe und Frieden sucht, wird hier fündig. Aus diesem Grund haben […]

Weiterlesen
Uvitas grossartige kulinarische Vielfalt

Uvitas grossartige kulinarische Vielfalt

Uvitas grossartige kulinarische Vielfalt Autor: Louisa Bayer Uvita bietet mehr als nur schöne Strände, grüne Natur und eine große Artendiversität. Die Vielfalt  von wilden Tieren und Pflanzen ist genauso signifikant wie die kulinarischen Angebote. In […]

Weiterlesen
Die Zukunft von unserem Paradies

Die Zukunft von unserem Paradies

Die Zukunft von unserem Paradies Autor: Carlos León. Vor ein paar Tagen sprach ich im Marino Ballena Park mit einem spanischen Paar. Sie ist Soziologin und er ist ein Experte in der Technologie, die für […]

Weiterlesen
Zurück zur Erde 1

Zurück zur Erde

Dagmars Tod lässt mich an einen anderen Verlust denken, den einige von Ihnen vielleicht erlitten haben – einen Ihrer pelzigen Freunde. „Haustierfreunde“ trauern um ihre geliebten Katzen und Hunde sehr.

Weiterlesen

Was tun, Wo essen und Wo übernachten…

Costa Ricas Strände am Südpazifik.

Auf der Suche nach Branchenverzeichnissen, Karten oder anderen Informationen? Die haben wir auch!

Entdecken und Genießen...

Weitere Infos...

Sie brauchen Hilfe beim Planen ihres nächstes Ausflugs? Wir helfen Ihnen gerne während Ihrer Costa Rica Reise!

Email: carlos@ballenatales.com
Telefon: +(506) 8946 7134 or +(506) 8914 1568
Skype: ballenatalestravel

Veröffentlicht in Südpazifik Erkunden, Aktivitäten, Costa Ballena, Natur, Sport, Tourismus und verschlagwortet mit , , , , , .